ESSEN_stoff

Essen

In erster Linie sollte das, was gekocht wird, dem eigenen Kind schmecken. Das Essen wird von den Eltern zubereitet. Es wird vegetarisch gekocht.

Das Essen sollte vollwertig sein und zu einem großen Teil aus biologischen Zutaten bestehen (kein Fleisch, kein Fisch, keine Fertiggerichte). Zum Kochdienst gehört das Bereitstellen des Frühstücks (Milch, Butter, Käse, Obst, Brot) und des Mittagessens (zwei Gänge).

Das Frühstück sollte bis 9.00 in der Kindergruppe sein.

Reinigung der Küche und Kontrolle des Eiskastens, sowie Mitnahme aller nicht verbrauchten Lebensmittel sind Teil des Elternkochdienstes.

 

Organisation

Die Organisation der Kochdienste erfolgt über die digitale Kochliste. Dort werden die Gerichte eingetragen werden, um Wiederholungen im Speiseplan möglichst zu vermeiden. Wünsche hinsichtlich der Kochtermine werden von dem/der Kochlistenersteller/in im Vorhinein entgegengenommen. Hängt die Liste einmal, hat man noch die Möglichkeit, mit jemandem zu tauschen.

 

All Time Classics (1)

  • Nudelsuppe
  • Griesnockerlsuppe
  • Fritattensuppe
  • Minestrone
  • Kürbiscremesuppe
  • Zucchinicremesuppe
  • Maiscremesuppe

 

All Time Classics (2)

  • Pasta mit Tomatensoße/Pesto
  • Ofenkartoffel
  • Erdäpfelgulasch
  • Fisolengulasch
  • Linsen mit Knödeln
  • Gemüsequiche
  • Gemüse-Curry mit Reis

 

All Time Classics (3)

  • Kaiserschmarren mit Kompott
  • Griesschmarren mit Kompott
  • Apfel-Reisauflauf

 

Mehr zur Organisation der Kochdienste finden Sie hier.

 

Comments

Comments are closed